facebooktwitter
In Göttingen geht die Physik auf den Marktplatz Drucken

Gemeinsame Pressemitteilung der Universität Göttingen und der Deutschen Physikalischen Gesellschaft

In Göttingen geht die Physik auf den Marktplatz: Wissenschaftsfestival „Rätsel der Materie“ macht die Innenstadt zum öffentlichen Labor

hdp2012-plakat_200pxGöttingen, 13. September 2012 – In der nächsten Woche, vom 18. bis 22. September, wird Göttingen zur physikalischen Erlebniswelt: Eine Ausstellung mit Mitmach-Experimenten, eine Wissenschaftsshow mit TV-Moderator Ranga Yogeshwar, Vorträge renommierter Forscherinnen und Forscher, ein Schülerwettbewerb für Tüftler und Erfinder sowie das „Juniorlabor“ für Kinder ab drei Jahren sind Beispiele eines vielseitigen Informations- und Unterhaltungsangebots für die ganze Familie. Unter dem Motto „Rätsel der Materie“ geht es dabei um Materialforschung und Hightech-Werkstoffe. Das Wissenschaftsfestival, das auf dem Markt am Gänseliesel und an weiteren Orten der Göttinger City stattfindet, ist Teil der Reihe „Highlights der Physik“. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist kostenlos. Veranstalter sind das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) und die Universität Göttingen. Tagesprogramm: www.physik-highlights.de

Weiterlesen ...